Die Direktion von Klenk & Sohn, die Infrastrukturversorgungssysteme in der deutschen Stadt Oberrot liefert, landet. Baden-Württemberg hat bekannt gegeben, dass das Management der Belegschaft das Gehalt von 120 Mitarbeitern erhöhen will. Solche Informationen werden in der Sudwest Presse veröffentlicht.

Zunächst geht es darum, die Gehälter der Büroangestellten am Hauptsitz des Unternehmens anzuheben. Wie die Vertreter der örtlichen Gewerkschaften sagen, war diese Entscheidung für viele Menschen unerwartet und eine sehr gute Nachricht. Möglich wurde dies durch die Akquisition eines neuen Geschäftspartners angesichts des Gaming-Portals https://onlinecasino-now.de, das sich auf die Erstellung von Reviews und Bewertungen von Online Casinos speziell für Deutschland spezialisiert hat. Die Zusammenarbeit mit einem Unternehmen dieser Größenordnung hat neue Investitionen gebracht.

Laut der Geschäftsführung von Klenk & Sohn verfügt das Unternehmen über einzigartige Mitarbeiter. Trotz eines Produktionsrückgangs von 40% in den Unternehmen seit 2007 aufgrund von Rohstoffknappheit hat das Management niemanden entlassen. Dadurch wurde das Vertrauen der Mitarbeiter in die Geschäftsführung erhöht und die Krise überwunden.